Förderverein

2015 Werbefoto

Seit 1987 unterstützt der Förderverein Hermann-von-Helmholtz-Realschule e.V. die Erziehungs- und Bildungsarbeit an unserer Schule. Insbesondere geht es ihm darum,

  1. die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus zu festigen,
  2. integratives Lernen für behinderte und nicht behinderte Kinder zu fördern,
  3. die Erziehung zu umweltbewusstem Verhalten zu fördern,
  4. der Schule die Bereitstellung von Lehr- und Lernmitteln zu ermöglichen,
  5. bedürftigen Schülern die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen zu ermöglichen,
  6. die Arbeit der Mitwirkungsorgane zu unterstützen.

Was hier aus der Satzung zitiert ist, kommt der Schule laufend zugute:

Im Frühsommer 2012 hat der Förderverein der Schule die Hauptbestandteile einer neuen mobilen Bühne zum Geschenk gemacht, ohne die die Theater-AG, die Schulband und der Schulchor gar nicht vor ihr Publikum treten könnten. Eingeweiht wurde diese Bühne bei den Aufführungen des Stückes „Himmelwärts“. Auch zu anderen Veranstaltungen hat diese Bühne die Akteure schon ins rechte Licht gerückt. Seit November 2014 umrahmt eine Traversenkonstruktion die Bühne, an der Scheinwerfer und Mikrofone angebracht werden können. Durch das Engagement des Fördervereins verfügt die Schule nunmehr über eine vollständige Bühnenausstattung.

Neben dieser großen Bereicherung für die Schulgemeinde hat der Förderverein schon früher Vorhaben unterstützt, die aus den zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln sonst nicht finanzierbar gewesen wären, z. B. die erlebnispädagogisch ausgerichteten Aktionstage zur Suchtvorbeugung.

Auch hilft der Förderverein mit zinslosen Darlehen weiter, wenn eine Familie Unterstützung bei der Finanzierung einer Klassenfahrt benötigt.

Wer Mitglied ist, entrichtet einen jährlichen Mindestbeitrag von 12,00 €. Besonders freut sich der Verein über Mitglieder, die darüber hinaus spenden – fließt doch letztlich das gesamte Geld einschließlich der Zinsen in die Arbeit der Schule zurück.

Einmal im Jahr, kurz nach Schuljahresbeginn, findet die Hauptversammlung statt, in der die Rechenschaftsberichte ab- und die Planungen für die Zukunft offengelegt werden. Vor diesem Zeitpunkt werden Kasse und Buchführung von zwei vorstandsunabhängigen, von der Hauptversammlung gewählten Damen und Herren geprüft.

Derzeit gehören dem Vorstand, der regelmäßig tagt, an:

  • Herr Frank-Mike-Rassek, Vorsitzender
  • Herr Rolf Puller, Geschäftsführer
  • Frau Juliane Mebus, Kassenwartin

Haben Sie vielleicht Lust mitzuarbeiten? Bei dem einen oder anderen Vorhaben ist Ihr Engagement im Förderverein hilfreich und erwünscht!

Sie erreichen den Förderverein unter der Mailadresse foerderverein@hvh-rs.de.

Durch Ihre Zuwendungen können Sie den Förderverein übrigens auch unterstützen, ohne Mitglied zu sein.