Mobilität, Ernährung, Einkaufen …

… waren die thematischen Schwerpunkte, mit denen sich alle Schülerinnen und Schüler an einem Projekttag am 13.11.2019 intensiv auseinandergesetzt haben. Jede Klasse beschäftigte sich mit den Möglichkeiten umweltbewussten und nachhaltigen Einkaufens, einer gesunden Ernährung und den Chancen, sich auf dem Weg zur Schule, an spätere Arbeitsstellen und auf Urlaubsreisen so fortzubewegen, dass der Schadstoffausstoß an Kohlendioxid möglichst gering bleibt. Unterschiedlichste Lernmaterialien, Unterrichtsfilme, Internetrecherchen und YouTube-Clips konnten dabei genutzt werden.

Damit das schulische „Learning4Future“ selbst auch nachhaltig wirkt, werden auf diesen Projekttag weitere folgen – neben entsprechenden Aktivitäten im regulären Unterricht.

zurück