Vorbereitung auf die Bewerbung bei Ausbildungsbetrieben

Von „echten“ Personalverantwortlichen eines Ausbildungsbetriebs trainiert wurden am 10. Mai 2019 die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 b. Frau Anette Harmke und Frau Gwen Gründler von der Stadtsparkasse Wuppertal erläuterten den Jugendlichen am Beispiel ihres Unternehmens, worauf die Personalverantwortlichen im Bewerbungsschreiben, bei Einstellungstests und im Vorstellungsgespräch achten. Wertvolle Tipps, die auch für andere Ausbildungsbetriebe gelten, erhielten die Mädchen und Jungen darüber hinaus – zum Beispiel dazu, was in einem Vorstellungsgespräch „gar nicht geht“. Die Neuntklässler nahmen das Training dankbar an.

Was sonst noch an der Schule zur Berufsorientierung unternommen wird, ist hier in einer Übersicht dargestellt.

zurück