„Wir werden Lebensretter!“

Wenn andere Menschen in Gefahr geraten, kann schnelle Hilfe lebensrettend sein – aber darauf muss man vorbereitet sein! Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 a und 6 c lernten auf einem Projekttag, den das HELIOS-Klinikum gemeinsam mit Wuppertaler Hilfsorganisationen für die Schulen durchführte, Wiederbelebungsmaßnahmen kennen. An Puppen wurden Mund-zu-Mund-Beatmung und Herzdruckmassage geübt. Für die Erprobungsstufenschüler war dies eine spannende Herausforderung. Erfreut über diese Sensibilisierung für die Erste Hilfe war neben den außerschulischen Kooperationspartnern auch Herr Kleinherbers, der die Ausbildung der Schulsanitäterinnen und -sanitäter dieser Schule leitet. Sicher ist auf diese Weise schon Nachwuchswerbung für die folgenden Jahre gelungen

zurück