„Devine qui je suis!“

„Rate mal, wer ich bin!“ – Unter diesem Motto gestalteten im Juni und Juli 2018 die Schülerinnen und Schülerinnen der Klassen 6 a und 6 b Plakate zu verschiedenen französischen Songs. Ihre Lehrerin Laetitia Lespinasse hatte ihnen jeweils einen Titel ausgelost – die Aufgabe bestand nun darin, den Song zu suchen, ihn anzuhören, sich Gedanken dazu zu machen und dann den Interpreten und den Song auf einem Plakat vorzustellen. Viele sehr unterschiedlich gestaltete Wandzeitungen entstanden, deren beste in einer anonymen Abstimmung gesucht und gefunden wurden. Amber Lee Pohl (Bildmitte), Kl. 6 b, die den Song „Le Monde“ von M. Pokora vorstellte, erhielt dabei die meisten Punkte. Mit den Plätzen 2 und 3 prämiert wurden ebenfalls zwei Schülerinnen aus dieser Klasse, nämlich Dilan Dielek (links) und Mariam Assaf (rechts).

zurück