Drachenbootmannschaften der Schule im „Feurigen Elias“ erfolgreich

Der vormittägliche Regen konnte die Mannschaften der Hermann-von-Helmholtz-Realschule nicht entmutigen: Im Schülercup starteten unsere Mädchen und Jungen in verschiedenen Altersklassen und schlugen sich als Paddler im „Feurigen Elias“ tapfer. Bei den jüngsten Jahrgängen erwiesen sich die Sportler unserer Schule als schnellste Wuppertaler Schulmannschaft – hinter der Gesamtschule Haßlinghausen. Die älteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren nicht ganz so schnell im Ziel, hatten aber genauso viel Spaß wie die jüngeren.

Das Drachenbootfest bildet seit vielen Jahren neben den Schulsporttagen den sportlichen Abschluss des Schuljahres, auf den sich alle Teilnehmenden immer freuen.

zurück