„En France, il n’y a pas seulement Paris …“

Frankreich näher kennengelernt haben in den letzten Wochen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 b und 6 c und der Kurse 7 fs und 8 fs. Allein oder in Gruppen erarbeiteten die Sechst-, Siebt- und Achtklässler Typisches aus einer selbst ausgewählten französischen Stadt oder Region. Sehenswürdigkeiten, Künstler, Schriftsteller, Rezepte, Musik und was den Lernenden sonst noch wichtig war bereiteten sie für Plakatpräsentationen auf, die nun im Erdgeschoss des Hauptgebäudes zu betrachten sind. Die Präsentationen stehen im Wettbewerb zueinander; die beste Arbeit wird mit einer Überraschung aus Frankreich ausgezeichnet.

Viel Spaß beim Anschauen!

zurück