„Vielfalt (er-) Leben!“

Zu diesem Thema erlebten die Klassen 10 a und 10 c am 20. November 2018 einige besondere Schulstunden. Geleitet wurde diese Unterrichtseinheit von Balian Buschbaum, der als erfolgreicher Sportler für die deutsche Nationalmannschaft in der Leichtathletik antrat und sich nun für die Aufklärung über sexuelle Identität und Orientierung stark macht.

Die Schülerinnen und Schüler erfuhren unter anderem, warum manche Menschen sich eher als Mann bzw. Frau fühlen, ihr Körper das aber nicht widerspiegelt und warum es in der Tierwelt oftmals viel „bunter“ ist als bei uns Menschen. Gewappnet mit viel Wissen gegen Vorurteile und Schubladendenken in unserer Gesellschaft verließen die doch überraschten Jugendlichen den Klassenraum. Ein lohnenswerter Tag!

 

zurück