Anmeldeverfahren für die JgSt. 5 im Schuljahr 2021/22

In den kommenden Wochen können in Wuppertal die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen vorgenommen werden – der offizielle Anmeldezeitraum für die Realschulen ist die Zeit vom 22. bis 25. Februar 2021. Derzeit ist noch nicht absehbar, ob in dieser Zeit wieder Präsenzunterricht in den Schulen stattfinden wird oder nicht. Unsere Schule möchte das Verfahren mit größtmöglichem Schutz vor evtl. CoViD-19-Erkrankungen durchführen und wird daher die Anmeldungen weitgehend kontaktlos und daher schriftlich stattfinden lassen. Alle Anmeldeunterlagen können per Post an die Schule gesandt oder in den Briefkasten der Schule eingeworfen werden – dazu gehören:

Anmeldeformular (zweiseitig) der Hermann-von-Helmholtz-Realschule (hier zum Download)
• Anmeldebogen der Stadt Wuppertal (weiß-blau-grün-gelber Formularsatz – alle vier Seiten)
• Kopie des letzten Zeugnisses mit begründeter Schulformempfehlung
• Kopie der Geburtsurkunde oder der entsprechenden Seite des Stammbuchs
• Kopie des Masernschutznachweises

Wenn Eltern Schwierigkeiten mit dem Ausfüllen der Unterlagen haben, wenden sie sich bitte an unser Sekretariat unter den Telefonnummer 0202 563-2317 – so ist Hilfe möglich. (Für diejenigen Eltern, die nicht über einen Drucker verfügen, liegen die Anmeldebogen auf einem Tisch direkt hinter der Eingangstür rechts zur Abholung bereit. Dazu muss eine FFP-2-Maske getragen werden.)

Die Anmeldeunterlagen müssen bis spätestens 25.02.2021, 12 Uhr, in der Schule eingegangen sein.

Grundschülerinnen und -schüler, die eine Hauptschulempfehlung erhalten haben, werden mit einem Elternteil zu einem Beratungsgespräch am Donnerstag, 25.02.2021, eingeladen.

zurück