Packende Lesungen in voller Aula

Packende Lesungen in voller Aula

Im Rahmen des Festivals „Der Berg liest!“ gestalteten am 29. September 2019 Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen einen beeindruckenden Vorlesenachmittag. Angeleitet von ihrem Deutschlehrer Herrn Akgül hatten sich Mädchen und Jungen unterschiedlicher Altersstufen darauf vorbereitet, das Publikum mit spannenden Kurzgeschichten zu unterhalten. Begleitet war das Programm von einer Gitarrenimprovisation des Musiklehrers Herrn Balcerak und von einigen magischen Zauberkunststücken. Durch die Veranstaltung führte der Achtklässler Benedikt Homeier mit einer neugierig machen Moderation. Am Ende der Lesestunde konnte er Herrn MdB Lindh ankündigen, der aus Antoine Leiris Buch „Meinen Hass bekommt ihr nicht!“ vorlas und damit den Nachmittag abschloss.

zurück