Sportlicher Wettstreit im 21. Bergischen Drachenbootcup

Wie in jedem Jahr zum Schuljahresende paddelten die Schülerinnen und Schüler im Drachenbootrennen am 27. Juni 2014 mit. In verschiedenen Altersklassen maßen sie sich an den Mannschaften anderer Schulen – diesmal mit besonders starker Konkurrenz.

Eine Herausforderung dabei ist immer, sich ohne langes Training in den Wochen vorher zu einer Mannschaft zusammenzufinden, auf das Trommeln der Taktgeber zu hören, auf die anderen Paddler im Boot zu achten und so gemeinsam vorwärts zu kommen. Das machte allen Beteiligten ungeheuren Spaß! Hoch motiviert kämpften die Schulmannschaften in den verschiedenen Konkurrenzen. Als „Feuriger Elias“ kämpften die älteren Jugendlichen. Unter den Drachenbooten der jüngeren Schülerinnen und Schüler war das Boot 1 vor dem Boot 3 im Ziel, musste sich aber den kräftemäßig überlegenen Paddlern im Boot 2 gegenüber geschlagen geben. Alle Beteiligten freuen sich schon auf den nächsten Drachenbootcup 2015!

 

zurück